Gartentipps im April

 

Gartentipps im April

Tipps zur Gartenpflege im April

  • Unkraut sollte regelmäßig entfernt werden
  • Stammrosen, Sträucher und junge Bäume sollten einen kräftigen Stützpfahl erhalten. Die Anbindung sollte regelmäßig kontrolliert werden.
  • In den letzten Jahren ist im April verstärkt längere Trockenheit zu beobachten. Leichter Frost verstärkt die Austrocknung. Geben Sie den Pflanzen in dieser Zeit regelmäßig Wasser.
  • Rosen sollten bis Mitte Juni zusätzlich gedüngt werden!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *