Urban Gardening: Guerilla-Weihnachtsbaum mitten in Hamburg

Urban Gardening macht auch in der Vorweihnachtszeit keine Pause.

Auf einer Verkehrsinsel unweit des Hamburger Michels sind wir auf auf einen wilden Weihnachtsbaum gestoßen. Einsam, aber doch mit Signalwirkung steht der Guerilla Weihnachtsbaum an seinem Platz.

Urban Gardening: Weihnachtsbaum auf einer Verkehrsinsel mitten in Hamburg

Wer den Weihnachtsbaum geschmückt hat und sich um ihn kümmert ist uns nicht bekannt. Immerhin strahlt der Solitär mit satten 18 (!) roten Weihnachtskugeln. Es handelt sich hierbei augenscheinlich um eine Omorica-Fichte.

Tannenbaum mitten auf der Ludwig-Erhard-Strasse

Der Standort mitten auf der vielbefahrenen Ludwig-Erhard-Straße ist sicherlich gewagt, aber auch umso verwegener. Der gesamte Verlauf der Straße ist leider insgesamt viel zu wenig begrünt.

Guerilla-Weihnachtsbaum in Hamburg

Trotzdem halten wir diesen Spot für ein wahrlich leuchtendes Beispiel von Bürgerengagement für mehr Stadtbegrünung. Mehr davon!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.